Tag Archiv | "Malaga"

Tags: , , , , , , , , ,

La Cala Hotel – Mijas Costa


Das Hotel La Cala, ein Golfhotel in Mijas Costa, liegt etwa eine halbe Stunde vom Flughafen Malaga entfernt und nicht weit von Marbella, eine äusserst lebendige Stadt. Das Hotel liegt im Herzen der Costa del Sol. Die sportorientierte Ferienanlage bietet eine Fülle von Möglichkeiten zur Entspannung und sportlicher Betätigung und ist die ideale Unterkunft für Sport-, Geschäfts-oder einen erholsamen Urlaub.

La Cala Hotel and Resort - Mijas

Das Golfhotel befindet sich mitten in einem der beliebtesten Urlaubsziele am Mittelmeer, in unmittelbarer Nähe des Strandes und Orte wie Fuengirola, Mijas oder Marbella. Durch seine ruhige und private Lage ist es der perfekte Ort für diejenigen, die auf einem der drei 18-Loch-Championship-Golfplätze das Golfen genießen möchten oder der David Leadbetter Golf Academy beitreten wollen.

Golf hotel Mijas

Umgeben von einer spektakulären Landschaft mit den Bergen der Sierra de Mijas im Hintergrund, verfügt das Hotel La Cala über Zimmer und Suiten mit andalusischem Charme und allem modernen Komfort. Die meisten Zimmer bieten Aussicht auf die Golfplätze.

Das Restaurant La Terraza ist spezialisiert auf andalusische Küche, bietet aber auch viele internationale Gerichte. In den Sommermonaten können Sie das Abendessen am Pool genießen oder einen Drink in der Bar Naranjo, die im Stil eines spanischen Innenhofs gebaut ist.

Wenn Sie während Ihres Urlaubs nicht selber ein Fahrzeug lenken möchten, können Sie den kostenlosen Shuttlebus-Service zur Driving Range, zur Golfakademie oder zu den schönen Stränden von La Cala de Mijas nutzen. Transfer zum und vom Flughafen Malaga kann für die Hotelgäste ebenfalls organisiert werden.

Das Hotel bietet verschiedene Urlaubspakete, Saisonkarten und Golfpässe für Stammkunden.

Webseite: www.lacala.com
Adresse: Urb. La Cala Golf, 29649 Mijas Costa (Malaga)
Telefon: 952 669016

Veröffentlicht in HotelsComments Off on La Cala Hotel – Mijas Costa

Tags: , , , , , , , , ,

Hotel Mijas THR


Das Hotel Mijas THR liegt am Rande des Gebirges Sierra de Mijas an der Costa del Sol und bietet seinen Gästen einen wunderschönen Panoramablick auf das Mittelmeer und die Küste.

Hotel THR Mijas

Das Hotel Mijas THR befindet sich umgeben von Pinien und Palmen auf halbem Weg zwischen Malaga und Marbella, nur 9 km von den Stränden von Fuengirola entfernt. Knappe 25 Kilometer vom internationalen Flughafen von Malaga und dem Bahnhof des Hochgeschwindigkeitszuges AVE entfernt, ist das Hotel ein idealer Ort, um ein paar Tage zu entspannen oder um Sportarten wie Golf auf den nahe gelegenen Golfplätzen in Alhaurin, Torrequebrada oder La Cala Golf Resort, zu betreiben.

Seine 200 voll ausgestatteten Zimmer und 4 Suiten sind fester Bestandteil eines eleganten Gebäudes, das im andalusischen Stil errichtet wurde und wo Ruhe und Komfort miteinander verschmelzen. Alle Zimmer verfügen über Telefon, Klimaanlage und Heizung, Safe, Föhn, Radio, TV und Terrasse oder Balkon.

Die Costa del Sol ist dank seiner Strände, dem milden Klima, das das ganze Jahr über herrscht, und seiner breiten Palette an touristischen Dienstleistungen zweifellos die beste Entscheidung, um einen Urlaub in Spanien zu genießen und zu entspannen.

Hotel Mijas

Zum Hotel gehören weitläufige Gärten, ein Pool mit Whirlpool, Fitnessraum und Tennisplatz. Das Angebot wird mit einer Snackbar im Poolbereich, einer Bar im Pub-Stil und einem Wellnessbereich mit Sauna, wo Sie eine Vielzahl an Spa-Behandlungen und Massagen genießen können,  vervollständigt. Es ist auch ein idealer Ort für geschäftliche Treffen oder sonstige Veranstaltungen, denn es gibt hierfür 5 verschiedene Räume und eine große Terrasse mit herrlicher Aussicht für Veranstaltungen im Freien.

Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten von der Altstadt Mijas entfernt, wo Sie viele Bars, Geschäfte und Restaurants zur Auswahl finden. Nicht zu verpassen: die berühmten Esel-Taxis, der Altarraum der Jungfrau Virgen de la Peña, das Miniatur-Museum (Carromato de Max),  die Gärten der Muralla, das örtliche Kunsthandwerksmuseum und die Kirche der Inmaculada Concepción.

Webseite: www.trhhoteles.com
Adresse: Tamisa, 2 29650 Mijas (Málaga)
Telefon: 952 485800

Veröffentlicht in featured, HotelsComments Off on Hotel Mijas THR

Tags: , , , , , , , , , , ,

Ferienunterkunft in Mijas


Mijas ist ein beliebtes Urlaubsziel an der Costa del Sol in der Provinz Malaga. Das kleine weiße Dorf befindet sich am Fuß des Gebirges Sierra de Mijas in Andalusien und ist eine ausgezeichnete Wahl für Ihren Spanienurlaub. Der Ort verfügt über eine grosse Auswahl an qualitativ hochwertigen Unterkünften, von Hotels über Appartements, Villen mit Pool und ländlichen Mietunterkünften bis hin zu Fincas und Ferienhäuser.

Ferienunterkunft in Mijas

Eine Ferienwohnung an der 12 km langen Küste von Mijas, ein malerisches Stadthaus oder ein Hotelzimmer in dem kleinen weißen Dorf, eine Villa mit Blick auf einen der vielen Golfplätze in Mijas oder ein Landhaus in  der Gegend von Las Lomas de Mijas, Valtocado, La Alqueria oder Mijas la Nueva; egal, welche Unterbringung Sie bevorzugen, dieser  Ferienort in Südspanien hat alles für einen fantastischen Urlaub. Vollständige Geschichte lesen

Veröffentlicht in Wo zu übernachtenComments Off on Ferienunterkunft in Mijas

Tags: , , , , , , ,

Die Geschichte von Mijas


Mijas wurde laut Überlieferung von den Einwohnern der sagenhaften Stadt Tartessos gegründet. Nur sehr wenige Daten sind über dieses Königreich bekann. Die Bewohner Tartessos waren wichtige Handelspartner der Phönizier, die die südspanische Atlantikküste seit dem 8. Jahrhundert v. Chr. Besiedelten.

Angezogen von der Fülle an Mineralien in der Bergwelt der Sierra de Mijas wurde das Dorf häufig von den Phöniziern besucht, sowohl von karthagischen und griechischen Seefahrern und Händlern. Während der Zeit der römischen Herrschaft von Spanien, war das Dorf Tamisa, wie es von den Römern genannt wurde, eine wohlhabende Kleinstadt. Der Marmor aus den Steinbrüchen in Mijas wurde sehr geschätzt und für Marmorstatuen und andere Kunstwerke in mehreren Städten Spaniens und sogar Italien verwendet.

Geschichte von Mijas

Als Spanien von den nomadischen Germanenstämmen im 4. Jahrhundert AC überfallen wurde, fiel auch Tamisa in die Hände der Westgoten, deren Blütezeit gegen Ende des Römischen Reiches war. Im 8. Jahrhundert wurd Al Andalus von den Mauren erobert. Gegen Abgabe eines Teils der Ernte und landwirtschaftliche Tätigkeiten erlaubten die Mauren den Bewohnern von Mixa, ihre Kultur und Gebräuche sowie Religion und sogar ihr Eigentum zu bewahren.

Das Dorf wurde von Umar ibn Hafsun, dem Anführer einer Rebellion in Südspanien,  im 9. Jahrhundert während der Zeit des Emirats von Cordoba erobert.

Während der Zeit des Emirats von Cordoba wurde das Dorf von Umar ibn Hafsun, der in den Ruinen des Schlosses Bobastro in der Nähe von Ardales lebte, erobert. Im weiteren Verlauf des 9. Jahrhunderts wurde dieser von Abd al-Rahman III, Emir und Kalif der Ummayad Dynastie von Córdoba, besiegt.

Im 15. Jahrhundert, während die Belagerung von Malaga andauerte, hielt das Dorf Mijas den Angriffen des Königs Ferdinand II. von Aragon und Königin Isabella I. von Kastilien, den Katholischen Königen, stand. Die Stadt Malaga fiel schliesslich im Jahr 1487, was die Kapitulation der Bewohner von Mijas zur Folge hatte. Die meisten Einwohner wurden als Sklaven verkauft.

In einem Bürgeraufstand Kastiliens gegen Karl V. zu Zeiten des Krieges der Gemeinschaft Kastiliens blieb das Dorf Mijas loyal zur spanischen Krone und erhielt den Titel Muy Leal. Die Stadt wurde von den königlichen Verbrauchssteuern befreit und nur wenig später von Johanna von Kastilien zum Status Villa erhoben.

Aufgrund der intensiven Aktivitäten der Piraten ab diesem Zeitraum und bis gut ins 19. Jahrhundert hinein wurden zum Schutz der Bevölkerung  entlang der Küste von Mijas und anderen Küstenstädten an der Costa del Sol eine ganze Reihe von Wachtürmen errichtet. Diese können auch heute noch bewundert und besichtigt werden.

Brunnen: Wikipedia

Veröffentlicht in GeschichteComments Off on Die Geschichte von Mijas