Bar Alarcón

Die Bar Alarcón in der Calle Lasta ist eine Mischung aus spanische Bar und Restaurant. Die Bar befindet sich im Ortsteil ‘El Barrio’ und ist sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen  gleichermaßen beliebt und für viele ausländische Bewohner ist Bar Alarcon eine der besten Tapas-Bar in Mijas.

Bar Alarcón Mijas

Bar Alarcón bietet eine Auswahl an frisch zubereiteten Gerichten, vom Fisch bis zum Fleisch, einschließlich der typischen Paella. Wenn Sie Mijas während der Sommermonate besuchen, sollten Sie ein Abendessen auf der Dachterrasse der Bar Alarcon nicht auslassen; von dort aus haben Sie eine herrliche Aussicht auf die Mittelmeerküste und die umliegenden Berge.

Wie die meisten spanischen Bars bietet auch Bar Alarcon die Möglichkeit zum Frühstück, Mittag-oder Abendessen im Barbereich, der sich im Erdgeschoss befindet. Sie können auch nach oben gehen in den Restaurant-Bereich, wenn Sie eine diskrete Atmosphäre bevorzugen. Das Essen wird in der Regel vom Besitzer der Bar, Francisco Alarcón Serrano, als ‘Corro’ unter den Einwohnern aus Mijas bekannt, persönlich serviert. Seine Familie betreibt die Bar seit mehr als 40 Jahren.

Während der Weihnachtszeit ist die Bar Alarcón ein beliebter Treffpunkt für die typischen spanischen Weihnachtssängergruppen namens ‘pastorales’, denn in den Wochen vor Weihnachten organisiert Corro jedes Jahr einen Wettbewerb für diese volkstümlichen Musikgruppen.

Bar Alarcón verfügt nicht über hauseigene Parkplätze. Parkplätze befinden sich etwa 200 Meter vom Restaurant entfernt, am Ortseingang gleich neben der Bar El Niño, ein weiterer beliebter Ort bei Einheimischen.

Adresse: C. Lasta, 1 29650 Mijas
Telefon: 952 485245